0931 / 991 186 19 info@health-for-all.de

Für ARBEITNEHMER

 

SIE SIND ANGESTELLTER ARBEITNEHMER?

Egal, ob in einem Kleinbetrieb, mittleren Unternehmen oder Großkonzern.

Ziel des betrieblichen Gesundheitsmanagements ist, die Belastungen der Beschäftigten von Unternehmen zu reduzieren und die persönlichen Ressourcen zu stärken. Durch gute Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz wird die Gesundheit und Motivation der Belegschaft nachhaltig gefördert.

Die Kosten des Gesundheitswesens sind gestiegen.
Die Leistungskürzungen der gesetzlichen Krankenkassen haben den Bedarf nach einer privaten Absicherung massiv erhöht. Doch oftmals kann sich der Beschäftigte die zusätzliche Absicherung finanziell nicht leisten, oder er hat aufgrund von Vorerkrankungen nicht mehr die Möglichkeit eine private Versorgung zu erhalten. 

 

N

DIE LÖSUNG

DAS GESUNDHEITSKONZEPT VON HEALTH FOR ALL

Ohne Gesundheitsprüfung

Alle Vorerkrankungen sind mitversichert!

Mitarbeiter-Gesundheit fördern:

durch eine arbeitgeberfinanzierte betriebliche Krankenversicherung
 (bKV) erhalten alle Mitarbeiter schnelleren Zugang zur besseren medizinischen Versorgung

haken Die bKV ist für Arbeitnehmer eine ideale Ergänzung zur gesetzlichen Krankenkasse
haken Der Arbeitgeber übernimmt die Beiträge
haken Wichtige Versorgungslücken der Krankenkasse werden geschlossen
haken Alle Arbeitnehmer erhalten schnelleren Zugang zur besseren medizinischen Versorgung
haken Keine Gesundheitsprüfung
haken Keine Wartezeiten – sofortiger Versicherungsschutz
haken Anhaltend erlebbare Sozialleistung
haken Mitversicherung von Familienangehörigen möglich

  

Prävention + Vorsorge

  • Vorgezogener Gesundheits-Check
  • Ultraschall-Check-Up + EKG
  • Ultraschall-Brustkrebsvorsorge
  • Erweiterte Laborwerte
  • Augenärztliche Vorsorge
  • Videogestützte Hautkrebsvorsorge
  • uvm.

Auslandsreise

Ambulant

Erstattung medizinisch notwendiger

  • Sehhilfen
  • Arznei- und Verbandmittel
  • Heilmittel (Physiotherapie, Massagen. uvm…)
  • Hörgeräte
  • Sonstige Hilfsmittel (Bandagen, Einlagen, uvm.)
  • Heilpraktikerleistungen

Stationär

  • freie Krankenhauswahl
  • Privatärztliche Behandlung
  • Unterbringung Einbett-/Zweibettzimmer

Zahnersatz / Zahnprophylaxe

 

  • Professionelle Zahnreinigung
  • Zuschüsse für Zahnbehandlungen
  • umfangreiche Zuschüsse für Kronen, Brücken, Implantate, uvm.

t

INVESTIERT AUCH IHR ARBEITGEBER IN IHRE GESUNDHEIT?

Fragen Sie Ihren Arbeitgeber, Ihre Personalabteilung oder Ihren Betriebsrat.
Gerne kümmern wir uns für Sie!