0931 / 991 186 19 info@health-for-all.de

HEALTH FOR ALL-CHARITY

HEALTH FOR ALL® unterstützt mit Geldspenden Forschungsprojekte gegen Krebs

Das sinnvollste Mittel gegen Krebs ist eine Spende für die Forschung!

Marco Scherbaum:
“Die Diagnose Krebs können wir leider nicht ändern.
Aber unser Handeln steht unter dem Motto „Mehr Lebensqualität für Krebskranke schaffen, da helfen, wo der Staat nicht mehr helfen kann und wir durch Anschubfinanzierungen sofort aktiv werden.“ Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V. realisiert und finanziert zukunftsweisende, innovative Forschungsprojekte im Kampf gegen die Krankheit Krebs.

16.11.2019

Charity-Gala: Förderpreispreisverleihung der Stiftung “Forschung hilft”

Die Stiftung “Forschung hilft!” veranstaltete am Samstag, 16.11.2019 eine Charity-Gala im Melchior Park. Im Rahmen eines  abwechslungsreichen Abendprogramms wurden herausragende Forschungsprojekte vorgestellt und mit Förderpreisen der Stiftung ausgezeichnet.

HEALTH FOR ALL® ist seit Jahren Förderer im Kampf gegen Krebs und unterstützt mit Geldspenden zugunsten der Krebsforschung an der Julius-Maximilian-Universität in Würzburg.

Marco Scherbaum: “Das Charity-Event ist eine berührende Veranstaltung und gibt den Förderern der Stiftung einen Einblick in die konkrete Verwendung der Spendengelder. 

Krebs betrifft uns alle und hat eine gesellschaftliche Relevanz.

Als Geschäftsführer von HEALTH FOR ALL® ist es mir eine Herzenssache mit jedem gespendeten Betrag die Forschung zu unterstützen und konkrete Hilfe zu ermöglichen.”

20. Juli 2019

Golfen – Spenden – Helfen

HEALTH FOR ALL® spendet 4.100 Euro

Das erste Rotary Benefiz Golfturnier im Golf Club Würzburg war ein großartiger Erfolg! Der Gesamterlös durch Spenden namhafter beteiligter Unternehmen und Privatpersonen beträgt mehr als 20.000,- € und kommt der „Stiftung zur Förderung der Krebsforschung“ an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg zugute.
Mit 72 Teilnehmern war das Golfturnier ausgebucht. Bei der anschließenden Abendveranstaltung feierten 110 Personen im festlich dekorierten Pavillon des Golf Clubs Würzburg. Auch Schirmherr und Oberbürgermeister Christian Schuchardt zeigte sich in seiner Rede begeistert vom Engagement für den guten Zweck. Die Charity-Versteigerung eines Design E-Bikes an Marco Scherbaum brachte 4.100,- € für die Stiftung.

„Die Krebsforschung liegt mir als Geschäftsführer von HEALTH FOR ALL® besonders am Herzen. “Golfen – Spenden – Helfen! „ – das war doch ein ideales Motto und eine spontane Gelegenheit um Gutes zu tun.“

Foto: Angelika Cronauer

Danksagung der Stiftung

Facebook Forschung hilft

14.11.2019 

Benefiz-Musical “Servus Peter”

“Servus Peter” – eine Hommage an Peter Alexander.

Die ausverkaufte Veranstaltung fand am 14.11.2019 im Congress Centrum Würzburg statt.

Die Idee für dieses „heile Welt“ Musical hatte der Entertainer Peter Grimberg, Gewinner des goldenen Mikrofons. In diesem Kult-Musical, das 2017 zum besten Tournee Musical nominiert wurde, lebt die Geschichte um den verliebten Oberkellner und seiner Wirtin wieder neu auf.

 

Das Benefiz-Musical wurde u.a. von HEALTH FOR ALL® als Förderer mit einer Geldspende unterstützt.

Die Veranstaltung fand zugunsten von “Hilfe im Kampf gegen Krebs e.V.” und der Stiftung “Forschung hilft” statt. Die Schirmherrschaft des Konzertes hat die ehemalige bayerische Landtagspräsidentin Barbara Stamm übernommen. 

Bild v.l.: Bastian Krenz, Petra Michel, Marco Scherbaum

04.02.2018  WELTKREBSTAG 2018

BEAUTIFUL DAY – 

400 EURO ZUGUNSTEN DER STIFTUNG „FORSCHUNG HILFT“ 

Was für ein sensationeller Tag mit vielen Gewinnern: 

Marco Scherbaum, Inhaber von HEALTH FOR ALL organisiert eine Los-Tombola zum Weltkrebstag zugunsten der Stiftung „Forschung hilft“. Im Rahmen des Heimspiels vom 11.2.18 verlost HEALTH FOR ALL als Trikotsponsor zwei Original getragene und von allen Spielern unterzeichnete Spielertrikots in der VIP-Lounge der Rimparer Wölfe.

Unter reger Beteiligung vieler Sponsoren konnten 400 Euro zugunsten der Krebsforschung eingesammelt werden.  Herzlichen Dank an alle Teilnehmer. Die Gewinner der beiden Trikots: Ernst Schraud (GF geometrie concern GmbH) und Christoph Rockenstein (Vorstand rockenstein AG). Herzlichen Glückwunsch den Gewinnern!

Ein Scheck in Höhe von 400 Euro konnte durch Marco Scherbaum an Gaby Nelkenstock zugunsten der Krebsforschung überreicht werden.

Bild v.l.:
Marco Scherbaum (Inhaber HEALTH FOR ALL®), Glücksfeen Florentine und Kira Aliyah, Gaby Nelkenstock (Forschung Hilft), Gewinner Ernst Schraud, Julian Sauer (Spieler der Wölfe #68), Gewinner Christoph Rockenstein (Vorstand rockenstein AG), Andreas Wieser (#16 Torwart der Wölfe).

Dezember 2018  |   “EIN BAND FÜRS LEBEN” 

Charity Challenge

Gutes tun steht einfach jedem gut. Charitybändchen sind eine neue Möglichkeit, um Spenden für die Krebsforschung und -therapie zu sammeln. Der Erlös pro Band geht an die Stiftung „Forschung hilft“, die Projekte an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg unterstützt. Weitere Informationen gibt es auf www.forschung-hilft.de.

Dezember 2017

Spende statt Geschenke

Ein Scheck über 1.500,00 EUR wurde von HEALTH FOR ALL® Geschäftsführer Marco Scherbaum, vor über 1.700 Zuschauern in der S.Oliver Arena Würzburg, für die neu gegründete Stiftung „Forschung hilft!“ an Gaby Nelkenstock überreicht.

 

Das Universitätsklinikum Würzburg hat sich auf nationaler und auch internationaler Ebene einen hervorragenden Ruf als Kompetenzzentrum für die Behandlung von Krebspatienten erarbeitet. Grund dafür sind zum einen exzellente Behandlungsergebnisse auch durch den Einsatz in novativer, neuartiger Behandlungsstrategien und zum anderen die enge Verzahnung von Krebsforschung und Krebstherapie.
Jeder zweite Bewohner der westlichen Welt erkrankt an Krebs. Zahlreiche Betrofene sterben oft nach langem Leidensweg an den Folgen dieser heimtückischen Krankheit. Bis heute ist eine langfristige Genesung nicht die Regel. Die Entwicklung neuer Behandlungsmöglichkeiten stellt eine der größten medizinischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts dar. Forschung auf Weltklasseniveau hat ihren Preis.

Wir unterstützen mit Geldspenden
Forschungsprojekte gegen Krebs
und schenken Hoffnung

mehr erfahren